Hot Water Beach

1. Finde einen Parkplatz
2. Gehe vorbei an den blauen Steinen
3. Kreuze den reissenden Bach
4. Suche am Strand den schmalen Platz der schwarzen Felsen
5. Zücke Spaten und grabe, baue ein Wehr dem Meer und einen Zufluss für die Thermalquelle
6. Hut aufsetzen, Sunblock auftragen ;) und im eigenen Thermalpool planschen

Jeden Tag, zwei Stunden um Ebbe herum, kann man an dem schmalen Strand in der Nähe von Hahei ein spektakuläres Ereignis verfolgen:  An einer Stelle vor einem Felsen tritt kochend heisses Wasser an die Oberfläche, wenn man einen Spaten mitgebracht (oder gemietet) hat, kann man sich dann hier eine Badewanne graben. Optimal hat man es erwischt, wenn es weder zu kühl ist, weil der Ozean in den Pool schwappt, oder man sich Körperteile verbrennt, weil man direkt über einer Quelle gebuddelt hat.

   

Comments

comments

 
Home Four weeks NZ (2010) Hot Water Beach